Märklin

Märklin H0 43160 Eilzugwagen 2. Kl., DB, Ep. I


Artikelnummer MA43160

* inkl. ges. MwSt. gegebenenfalls Versandkosten


var src = "https://www.paypal.com/sdk/js?currency=EUR&client-id=Acz0j_bRrbt-EkUDAujqMtU_RGe7ivdtxpJ9Qks_bCOrKFKmxThyZF4bymwDw-cJFwVk0ZV4T2vmC-Ue&components=messages"; if(!document.querySelector('script[src="' + src + '"]')) { var script = document.createElement("script"); script.type = "text/javascript"; script.id = "paypal-installment-banner"; script.src = src; script.rel = "preload"; document.body.appendChild(script); }


Modell: Serienmäßig eingebaute LED Innenbeleuchtung und Strom führende Kupplungen. Die Innenbeleuchtung funktioniert im Verbund mit dem Mitteleinstiegs-Steuerwagen und kann über einen Decoder im Steuerwagen digital ein- und ausgeschaltet werden. Stirnseitig rot transparente Schlusslicht-Einsätze an den Wagenenden. Typspezifisch gestalteter Unterboden. Drehgestelle Bauart Minden-Deutz schwer mit Doppelklotzbremse. Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Für die Präsentation in einer Vitrine liegen WC-Fallrohre und Wendezugsteuerleitungen als separat ansteckbare Teile bei. Länge über Puffer 28,2 cm. Serienmäßig mit LED-Innenbeleuchtung.Trennbare, Strom führende Kupplungen.Innenbeleuchtung über Decoder im Steuerwagen digital schaltbar.

Warnhinweis:

Achtung: Nicht für Kinder unter 15 Jahren geeignet.nur für Erwachsene

Vorbild: Reisezugwagen 2. Klasse der Deutschen Bundesbahn (DB) für sogenannte leichte Schnellzüge (LS). Bauart Bymb 421. Umgangssprachlich auch als „Mitteleinstiegswagen“ bekannt. Ausführung mit stirnseitig oben liegenden kleinen Schlussleuchten und Übersetzfenstern an den Einstiegen am Wagenende. Farbgebung in Chromoxidgrün. Betriebszustand um 1969.